Das Material der Kuppelbauten von GermanDomes – der Werkstoff "Makrolon UV®"

Inklusive der GermanDomes 5-Jahres-Werksgarantie für Witterungsbeständigkeit und Unzerbrechlichkeit

Der Werkstoff Makrolon UV® ist eine bahnbrechende Erfindung der deutschen Bayer AG. Makrolon UV® ist High-Tech Werkstoff, der völlig transparent und nahezu unsichtbar ist.

Makrolon UV® ist 200-mal schlagfester als Glas, geruchsfrei, beidseitig UV-beständig und die perfekte Materialwahl für lange Lebensdauer und exzellente Witterungsbeständigkeit. Selbst bei extremen Temperaturen zwischen minus 100 und plus 100 Grad bleibt Makrolon UV® auch nach vielen Jahren formstabil und transparent. Makrolon UV® zeichnet sich durch Bruchsicherheit, Steifigkeit und Härte aus. Die thermischen und mechanischen Eigenschaften von Makrolon UV® sind über Jahre hinweg im höchsten Maße überzeugend. Makrolon UV® vergilbt nicht, ist als "schwer entflammbar" eingestuft und erfüllt die Anforderungen der höchsten (sichersten) Brandklasse (B1 nach DIN 4102).

 

Makrolon UV – Das UV geschützte Material der Kuppel

Makrolon UV® zeichnet sich durch einen verstärkten UV-Schutz aus. Die UV-Beschichtung wird werksseitig auf der Oberfläche der glatten Kuppelsegmente aufgebracht. Dieser Schutz erhöht zusätzlich die Widerstandsfähigkeit gegen dauerhafte Umwelteinflüsse und gewährleistet somit eine Jahre anhaltende hohe Transparenz und lange Standfestigkeit des Materials.

Ob Schutzhelme, Visiere, Brillengläser oder Kameralinsen: Makrolon UV® ist ein kompromisslos nachhaltiger, zu 100% recycelbarer Hightech-Werkstoff mit beeindruckenden Eigenschaften.

 

Keine Vergilbung, keine Farbveränderungen – das Material der Kuppel behält seinen Glanz und glasklare Transparenz

Die freitragende Kuppelkonstruktion in Verbindung mit der hohen Transparenz von Makrolon UV® machen die Kuppelbauten der Serie GEO zu Aufsehen erregenden Design-Highlights. Wo auch immer Kuppelbauten von GermanDomes ihren Platz finden, sorgen sie für Erstaunen, Bewunderung und ziehen die Menschen in ihren Bann. Unsere Kunden erfahren ein vollkommen neues Gefühl für Räumlichkeit und Umwelt. Die magische, hautnahe Begegnung mit den Naturgewalten unter dem Schutz der hochstabilen Kuppeln von GermanDomes sind ein Erlebnis der besonderen Art. Trotz UV-Beschichtung können die Kuppelsegmente bei Bedarf problemlos beklebt oder bedruckt werden.

 

Geschichte des Werkstoffs "Makrolon UV"

1953 entwickelte Hermann Schnell, ein Angestellter der Bayer AG Deutschland, erstmals industriell zu fertigende Polycarbonate. 1958 begann die Firma Bayer AG mit der industriellen Produktion von massiven, großformatigen Platten unter dem Handelsnamen "Makrolon UV". Makrolon UV® ist ein guter Isolator gegen elektrische Spannungen, gegenüber Wasser, vielen Mineralsäuren und wässrigen Lösungen von neutralen Salzen bis hin zu Oxidationsmitteln.

Auch einige unpolare organische Lösungsmittel wie Kohlenwasserstoffe und viele Öle und Fette greifen Polycarbonate nicht an. Unbeständig sind Polycarbonate hingegen gegenüber einigen chlorierten Kohlenwasserstoffen, wie beispielsweise Dichlormethan, alkalischen wässrigen Lösungen, Aminen und Ammoniak sowie einigen organischen Lösungsmitteln.

 

Problemloser Austausch der Kuppel-Segmente

Sollten einzelne Kuppelsegmente doch einmal beschädigt werden, ist jedes Kuppel-Segment dadurch, dass es mit einer individuellen Nummer graviert ist, problemlos im Zubehörbereich nachbestellbar.